Chile de header

NÜTZLICHE INFORMATIONEN FÜR REISENDE WÄHREND DER COVID-19-BESCHRÄNKUNGEN

 Cornonavirus-2020


Gemäß Beschluss 1147/20 des chilenischen Gesundheitsministeriums muss jeder Reisende ab dem 31.12.2020 folgende Anforderungen einhalten:
Alle Reisenden die in diesem Zeitraum Einreisen müssen mit folgenden Anforderungen erfüllen:
 
Link zum Gesetzestext: https://www.diariooficial.interior.gob.cl/publicaciones/2020/12/30/42842/01/1874555.pdf 

CHILEN/INNEN ODER AUSLÄNDER/INNEN MIT STÄNDIGEN WOHNSITZ:

  • Negativer PCR-Test, bis zu 72 Stunden vor dem letzten Abflug.
  • 10-tägige Quarantäne
  • Quarantäne mit PCR-Test am 7. Tag der Quarantäne mit Verbleib in der Quarantäne bis zum Erhalt des Testergebnisses. Ist der Text negativ, kann die Quarantäne verkürzt werden. 

Zudem müssen sie:

  • einen Gesundheitspass ausfüllen, der auf der Website www.c19.cl beantragt werden kann.
  • ein Formular zur Nachverfolgung für die Dauer von 14 Tagen am Einreise ausfüllen.

 

AUSLÄNDER/INNEN OHNE STÄNDIGEN WOHNSITZ: 

1) Negativer PCR-Test, nicht älter als 72 Stunden vor dem letzten Abflug.
2) Ausfüllen eines internationalen Gesundheitspasses unter https://www.c19.cl/
3) Ausfüllen des Formulars zur Nachverfolgung für die Dauer von 14 Tagen (wird per Email zugesandt).
4) Vorliegen einer Krankenversicherung, die auch Behandlungen abdeckt, die aus einer Infektion mit Covid-19 resultieren.
5) 10-tägige Quarantäne oder Quarantäne mit PCR-Test am 7. Tag der Quarantäne mit Verbleib in der Quarantäne bis zum Erhalt des Testergebnisses. Ist der Text negativ, kann die Quarantäne verkürzt werden.
 
 
HINWEIS: Ausländer/innen ohne ständigen Wohnsitz in Chile, die in den letzeten 14 Tagen vor Einreise in den Vereinigten Königreich waren dürfen nicht einreisen.
Chilen/innen oder Ausländer/innen mit ständigen Wohnsitz die aus den Vereinigten Königreich kommen, müssen eine Quarantäne von 14 Tagen ohne Unterbrechung machen.
 
 
DIPOC14 ANEXO 3
 
 
DIPOC14 ANEXO 2
 
DIPOC14 ANEXO 1